Kleingärtnerverein Travemünde


Aktuelles

 

Liebe Gartenfreunde,

 

 

 

Alle Hecken an öffentlichen Wegen werden auf das Satzungsniveau von 1,20m beziehungsweise 1,80m zurückgesetzt. Das gilt für jede Parzelle auf beiden Anlagen.Die Vereinshecken sind keine Privatangelegenheit. Die Pflege wird in die Gemeinschaftsarbeit integriert.

 

GEMEINSCHAFTSARBEIT:

-Howingsbrook:

Die Anzahl der Pflichtstunden wird von 5 auf 6 Stunden erhöht. Die Teilnahme

-Hollbeck:

Die Anzahl der Pflichtstunden wird auf 3 erhöht.

Die Pflichtstunden sind für jedes Gartenjahr vom 22.Oktober bis 22.Oktober des laufenden Gartenjahres abzuleisten oder bis spätestens 22.Oktober durch Ersatzleistung 15€ je nicht geleistete Stunde dem Verein gegenüber zu ersetzen. Auch ein Ersatzmann kann gestellt werden.

 

EHRENAMT: Wir suchen einen weiteren Nachwuchsimker

 

Das Vereinshaus überlassen wir zur Nutzung aufgrund großer Nachfrage nur noch an Vereinsmitgliedern.

 

Die JMV 2022 findet wahrscheinlich im Mai unter besonderen Bedingungen  mit Hygienekonzept um das Gelände des Vereinshauses statt.

 

Am Eingang NORDMEERSTRASSE der Anlage Howingsbrook wird es dieses Jahr einige Verschönerungen geben.

 

Die Rampe zum Vereinshaus ist seit 2020 gesperrt.

 

Auch im Vereinshaus werden wir weitere Verbesserungen vornehmen.

 

Wer Interesse an Mutterboden hat darf sich gern bei Kevin melden 015111129412

 

Der Container für Grünschnitt ist erst im Herbst wieder vorgesehen.


     Derzeit betreuen uns 2 Imker (Stand 2022)

 

Seit Anfang 2020 hat unser dienstälteste Imker Dieter die ersten Bienenkörbe aufgestellt. An einem Informationsabend stellen wir ihn vor und er stellt sich euren Fragen. (Nach Corona)

Der kleine Jesaja bestaunt das erste Mal die Schneemassen.
Der kleine Jesaja bestaunt das erste Mal die Schneemassen.

Winter 2018

Ein Wintermärchen

     

Weintrauben im August
Weintrauben im August

Trotz dem vielen Regen.

Weinanbau ist auch bei uns im Norden möglich..

 

 

Im Oktober 2017 haben wir einen Raben ausgewildert.
Im Oktober 2017 haben wir einen Raben ausgewildert.

Der Vogelschutz ist uns wichtig.

 



Auf unserem Sommerfest waren der Modellbauverein Bad Schwartau dabei. (Foto: Barbara Engl)
Auf unserem Sommerfest waren der Modellbauverein Bad Schwartau dabei. (Foto: Barbara Engl)